Otto’s Bergwanderwoch im Val d’Aniviers

17. bis 23. August. Es hat noch freie Plätze. Anmeldeschluss: 1.6.2019

Mehr

GV 2019

Einladung und Traktanden zur GV des SAC Sektion Titlis am 5. April 2019 um 18.30 Uhr im Hotel Restaurant Engel in Stans

Mehr

Protokoll GV 2018

Protokoll der Generalversammlung vom 27. April 2018 im Hotel Restaurant Engel in Stans.

Mehr

Jahresberichte 2018

Einblicke aus allen Ressorts zum vergangenen Vereinsjahr.

Mehr

Jahresrechnungen

Jahresrechnungen Sektion, Rugghubelhütte, JO und KiBe
Revisorenbericht

Mehr

Jubilare 2019

An der diesjährigen GV dürfen wir wieder viele Jubilarinnen und Jubilare ehren. Danke für die Treue zum Verein.

Mehr

Mitgliederbewegung 2018

Das letzte Vereinsjahr schliesst mit einem positiven Mitgliederergebnis ab.

Mehr

Tourenprogramm

Hier findest du alle Touren 2019 ausführlich beschrieben und die nützliche Infos dazu als PDF.

Mehr

Statutenrevision

Informationen und Entwurf zur Totalrevision der Statuten der SAC Sektion Titlis.

Mehr

Kurs- und Tourenreglement – das wichtigste in Kürze

Das neue Reglement trat per 1.11.2018 in Kraft.

Mehr

Tourenleiterinnen und Tourenleiter gesucht

Du kannst dich gerne bei uns melden.

Mehr

Hüttenweekend

Am 23. und 24.8.2019 organisiert die Sektion ein Hüttenweekend auf Rugghubel.

Mehr

Klettertraining

Ab dem 17. Oktober, jeden Mittwoch von 20.00 bis 21.45 Uhr in der Sporthalle Eichli, Stans.

Mehr

Mittwochsbiken

Ab dem 17. April startet wieder unser Mittwochabend-Biken.

Mehr

Notfallblatt

Das persönliche Notfallblatt für Teilnehmerinnen oder Teilnehmer liegt als PDF-Formular vor.

Mehr

Touren- und Kursreglement

In diesem Reglement sind sämtliche Informationen zu den Kursen und Touren festgehalten.

Mehr

Unterwegs

Impressionen aus aktuellen Touren des SAC Sektion Titlis.

Mont Soleil 01

Mont Soleil

Wanderung über Juraweiden zum Mont Crosin und Mont Soleil nach St-Imier.

11.04.2019
Tourenleiter: Christoph Hochstrasser

Mont Soleil 02
Mont Soleil 03
Mont Soleil 04
Mont Soleil 05
Mont Soleil 06
Mont Soleil 07
Mont Soleil 08

Buochserhorn 01

Buochserhorn

Skitour durch frisch verschneite Landschaft ab Brunni oberhalb Beckenried.

06.04.2019
Tourenleiter: Noldy Barmettler

Buochserhorn 02
Buochserhorn 03
Buochserhorn 04
Buochserhorn 05
Buochserhorn 06
Buochserhorn 07
Buochserhorn 08
Buochserhorn 09

Rau Stoeckli 01

Rau Stöckli

Skitour auf den eher unscheinbaren aber schönen Gipfel am Klausenpass im Urnerland.

31.03.2019
Tourenleiter: Alain de Brot

Rau Stoeckli 02
Rau Stoeckli 03
Rau Stoeckli 04
Rau Stoeckli 05
Rau Stoeckli 06
Rau Stoeckli 07

Gorduno 01

Gorduno

Weit und breit alleine unterwegs im Klettergarten Galbisio im Tessin.

31.03.2019
Tourenleiterin: Priska Trautwein

Gorduno 02
Gorduno 03
Gorduno 04

Rossbodenstock 01

Rossbodenstock

Skitour vom Oberalppass auf den Pazolastock und via Martschallücke auf den Rossbodenstock.

28.03.2019
Tourenleiter: Andreas Christen

Rossbodenstock 02
Rossbodenstock 03
Rossbodenstock 04
Rossbodenstock 05
Rossbodenstock 06
Rossbodenstock 07
Rossbodenstock 08
Rossbodenstock 09

Spilauerstock 01

Spilauer Stock

Skitour im Gebiet Lidernen auf den Spilauer Stock und Hagelstock mit Abfahrt über Rotenbalm.

22.03.2019
Tourenleiter: Noldy Barmettler

Spilauerstock 02
Spilauerstock 03
Spilauerstock 04
Spilauerstock 05
Spilauerstock 06
Spilauerstock 07
Spilauerstock 08
Spilauerstock 09

Safiental 01

Safiental

Während 3 Skitourentagen auf Erkundungstour in Graubünden.

08. - 10.03.2019
Tourenleiter: Andreas Christen und Erny Niederberger

Safiental 02
Safiental 03
Safiental 04
Safiental 05
Safiental 06
Safiental 07
Safiental 08
Safiental 09
Safiental 10
Safiental 11
Safiental 12
Safiental 13
Safiental 14

Jo Arolla 01

JO – Val d’Arolla

Das Skitourenlager führte dieses Jahr ins Wallis.

03. – 08.03.2019
Tourenleiter: Roger Christen, Armin Tarnutzer und Marco Tresch

Jo Arolla 02
Jo Arolla 03
Jo Arolla 04
Jo Arolla 05
Jo Arolla 06
Jo Arolla 07
Jo Arolla 08
Jo Arolla 09
Jo Arolla 10
Jo Arolla 11

Hengst 01

Hengst

Skitour im Entlebuch auf die Schratteflue.

02.03.2019
Tourenleiter: Sepp Kaiser

Hengst 02
Hengst 03
Hengst 04
Hengst 05
Hengst 06
Hengst 07
Hengst 08
Hengst 09

Partner

  • Kanton Nidwalden Sportfoerderung Swisslos